crazy-youths.com

crazy-youths.com

Fur Geld lasst sich die Schlampe auf der Strasse ficken



Strümpfe porno

Oh, mein Liebster, halt mich, la mich nie wieder los. Es ist die Art von Recherche, bei der sich der Gesprchspartner erst mal bis auf die Unterhose auszieht. Thaddeus Blanchette schlpft in schwarz-weie Flipflops und zieht einen verwaschenen weien Bademantel ber, auf dessen Rcken der Name eines Grobordells in Rio de Janeiro gedruckt ist. Der Reporter macht es genauso, und eine ltere Dame, irgendwo zwischen eingenickt und tagtrumend, schlurft herbei und weist uns Schliefcher fr die Brokleidung zu.

"Verliert blo den Schlssel nicht!" ruft ein junger Brasilianer auf Englisch, nickt freundlich herber und zurrt entschlossen seine Bademantelschlaufe fest. "All Euer Konsum wird auf diese Schlsselnummer eingetragen. Termas sind eine Form von Bordell fr last obere Mittelschicht, die in Rio de Janeiro besonders verbreitet sind. Darin sieht es irgendwie nach Wellness und Gesundheit aus, was allerdings kaum zu erklren ist, denn fr einen Selbstbetrug der anwesenden Mnner ("Ich war blo ein bisschen in de Sauna") hngen hier eindeutig zu viele Preislisten fr den einstndigen oder zweistndigen Gebrauch von Sexarbeiterinnen.

"Ich denke, dass diese Einrichtungen in den sechziger Jahren teilweise noch legitime Saunas waren", sagt Thaddeus Blanchette. "Im Lauf der Zeit Fur Geld lasst sich die Schlampe auf der Strasse ficken sie sich dann verwandelt. "Es ist ja hoch interessant, dass viele Mnner nicht nur Prostituierte besuchen, sondern hinterher auch noch detailliert ber Teen Double Penetration Porn Videos Neu Seite 2 Erlebnisse auf Websites berichten", sagt er.

Auf seinem iPad gibt es eine Karte von Rio de Janeiro, auf der die Eintrge seiner Datensammlung wie Fur Geld lasst sich die Schlampe auf der Strasse ficken blinken: Die Welcome to Boys Of Porn, die kleinen Luxusbordelle, die Kontaktpunkte an Straenecken und in Rotlichtbars, die "Schnellfick"-Etagen in den dunkleren Ecken der Innenstadt, wo eine Viertelstunde Sex fr zehn Euro angeboten wird. Akribische Arbeit, Professor, aber warum interessiert Sie das alles so.

Blanchette zuckt mit den Schultern: Er erzhlt, dass lasxt irgendwann darauf gestoen sei, am Anfang seiner Forschungen in Rio de Janeiro, als er die Szene der internationalen Touristen und Expats nher betrachtete. Kaum zu bersehen, wie viele von denen irgendwann in den Rotlichtbezirken der Stadt landeten.

Rio, sagt er, erzeuge manchmal ein groes Missverstndnis: In aller Welt gelte diese Stadt als Metropole der liebeshungrigen Superfrauen, "und manche Mnner reisen hier mit riesigen Hoffnungen an und merken, dass die Brasilianerinnen eigentlich sehr konservativ und zurckhaltend sind. Zwei Tage vor der Abreise sind sie dann frustriert und gehen in den Puff. Naja, das ist ein Teil der Geschichte: Da gibt es auch noch den wohl geplanten Sex-Tourismus.

Legal in Brasilien, aber die Schlsmpe drngt ihn trotzdem zunehmend kmpferisch zurck. Einige Bordelle und Rotlicht-Treffpunkte in Rio, die bei Touristen besonders beliebt waren, wurden Fur Geld lasst sich die Schlampe auf der Strasse ficken den vergangenen Jahren geschlossen.

Weiter lesen...

140 141 142 143 144

Kommentare:

Es gibt keine Kommentare zu diesem Eintrag...